Biodiversität - Schule Römerswil

Direkt zum Seiteninhalt

Biodiversität

Galerie > Anlässe
Teil 1 – Arbeiten der Übertrittsstufe

 
Steine, Äste und Pflanzen. Das waren die Themen der 5./6. Klasse A und B. Wir haben am Morgen Stein- und Asthaufen gemacht, und ein paar Büsche gepflanzt. Wir haben gelernt, dass es wichtig ist, wie verschiedene Tiere einen Unterschlupf brauchen für den Winter. In unseren Haufen mit den Brutkammern steckt sehr viel Arbeit dahinter. Wir haben viele Steine und Äste gesägt, geschnitten, gerollt und getragen. Diese Sachen haben wir dann an vier verschiedene Stellen verteilt. Es gibt jetzt insgesamt vier Haufen von denen zwei mit Ästen und zwei mit Steinen gebaut wurden. Es war ein grosses Vergnügen, die Materialien zusammen zu tragen und dann aufeinander zu bauen. Aber es war zum Teil auch sehr anstrengend. Denn die Steine und Äste sind manchmal ganz schön schwer. Doch trotzdem haben wir den Morgen sehr genossen. Jeder hat tatkräftig mitgeholfen. Das schöne Wetter war auch noch eine grosse Motivation um immer weiter zu arbeiten. Nach der Pause gab es nicht mehr genug Arbeit draussen für alle, deshalb gingen ein paar Kinder wieder ins Schulzimmer arbeiteten dort weiter am Biodiversität-Dossier. Doch auch dort gab es Aufgaben, die man draussen erledigen konnte. Wir hoffen, dass wir vielen Tieren einen Unterschlupf bieten können. Es war sicher ein abwechslungsreicher Tag, den wir sehr geniessen konnten.

 
 
Die 5./6. Klasse A und B
 
Stellvertretend Anouk, Jahel und Carol
DSC05387.JPG
DSC05388.JPG
DSC05389.JPG
DSC05390.JPG
DSC05391.JPG
DSC05392.JPG
DSC05393.JPG
DSC05394.JPG
DSC05395.JPG
DSC05396.JPG
DSC05397.JPG
DSC05398.JPG
DSC05399.JPG
DSC05400.JPG
DSC05401.JPG
DSC05402.JPG
DSC05403.JPG
DSC05404.JPG
DSC05405.JPG
DSC05406.JPG
DSC05407.JPG
DSC05408.JPG
DSC05409.JPG
Aktualisiert 22.02.2021 Häfliger
Zurück zum Seiteninhalt